Fortbildungsveranstaltung 12. Dezember 2018: 

Dermatologie meets Onkologie:

Therapiemanagement und Nebenwirkungen in der Präzisionsonkologie und in der Adjuvanz des Malignen Melanoms

Am heutigen Abend hielten Dr. Dorothee Dill, Chefärztin der Hautklinik am Klinikum Lüdenscheid und Prof. Gerhard Heil, Chefarzt der Klinik für Hämatologie und Onkologie am Klinikum Lüdenscheid jeweils Vorträge über die neuen Therapieoptionen in der Onkologie und beim Malignen Melanom.

Die beiden sehr facettenreichen und lehrreichen Vorträge begeisterten zahlreiche Gäste aus Lüdenscheid, aber auch weit über die Stadtgrenzen hinaus.

Gestärkt durch einen Imbiß ging es abschließend bei einem Qualitätszirkel des Dermato-onkologischen Arbeitskreises weiter, um Fälle und Kasuistiken auszutauschen.

Ein großer Dank gebührt den Referenten, aber auch den unterstützenden Pharmaunternehmen Novartis und Roche die die Veranstaltung überhaupt ermöglicht haben und bei Fragen zur Verfügung standen!